23. Juli 2021

„Ein Leuchtfeuer, das Orientierung gibt“ (20. Juli 2021)

Lohr am Main. (mm) „Jeder Mensch kann in eine seelische Notlage geraten.“ Das betonte Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel bei der Eröffnung der Leitstelle des Krisennetzwerks Unterfranken am Dienstag (20. Juli) in Lohr am Main. Dann komme es darauf an, jemanden zu finden, der Rat wisse. In einer solchen Situation sei das Krisennetzwerk „ein wahres Leuchtfeuer, das Orientierung“ gebe, […]

1. März 2021 | Krisendienst Schwaben

Soforthilfe für die Seele

An wen wende ich mich, wenn mir alles über den Kopf wächst? Wie finde ich wieder Hoffnung? Was, wenn mich die Einsamkeit überrollt? Wer in eine seelische Krise gerät, ist von der Vielzahl an Hilfsangeboten oftmals überfordert. Eine zentrale Anlaufstelle fehlte bisher – nun startet der Bezirk den „Krisendienst Schwaben“. „Krisen können jeden treffen. Sie machen keinen Unterschied zwischen Geschlecht, Alter oder Beruf“, sagt Bezirkstagspräsident Martin Sailer…